©2019 by Katzenliebe. Proudly created with Wix.com

Katzenparadies - wie das Zuhause zu einem Traum für Katzen wird

Es gibt unzählige Möglichkeiten das Zuhause für Stubentiger zu optimieren. Was man dafür immer im Kopf haben muss ist, dass Katzen gerne klettern, Abwechslung mögen, sich liebend gern verstecken, gerne den Überblick von Oben haben, mit ihren Krallen arbeiten möchten und immer Neugierig sind - egal ob es die Dinge in oder außerhalb der Wohnung betrifft.


Ich möchte Euch hier ein paar Möglichkeiten präsentieren, die man einfach kaufen kann oder - falls Ihr kreativ beziehungsweise handwerklich geschickt seid - auch selber bauen / basteln könnt.


Warum sollte ich mein ganzes Heim für die Samtpfoten umbauen? Ganz einfach! Weil wir unsere Tiger lieben und für sie einfach ALLES ermöglichen möchten. Miezen - vor allem Wohnungskatzen - haben nicht viele Möglichkeiten für Abwechslung. Du kannst, wenn dir die Decke auf den Kopf fällt einfach rausgehen, in eine Bar, ins Kino, auf eine Party oder auch einfach nur spazieren. Das kann dein Stubentiger leider nicht, deshalb solltest du ihm sein Leben so angenehm, abwechslungsreich und spannend wie möglich gestalten. Aber auch für die Wohnung von Freigänger-Katzen lohnt sich der Umbau. Oder glaubst Du, dass deine Fellnase gerne Zeit mit Dir in der Wohnung verbringen, wenn da einfach nichts los ist? Eher nicht. Ein katzengerechtes Heim macht Miezen glücklich und das wiederum wird die Beziehung zwischen Dir und Deiner Katze stärken und hilft natürlich auch für ein langes, zufriedenes und erfülltes Kleintiger-Leben.


Boxen mit Einstiegsloch bieten eine ideales Versteck für Katzen. Diese Truhe ist zudem auch sehr stilvoll und passt in fast jedes Haus:


Rustikale Katzentruhe aus Holz Katzenhöhle in Obstkisten Design Katzenkorb mit Deckel für Katzen Katzenbett Holzkiste mit Kissen Schlafplatz*



Türme kombinieren mehrere Eigenschaften, die Stubentiger lieben. Zum einen bietet ein Turm eine erhöhte Aussichtsplattform und somit einen höher gelegenen Schlafplatz, zum anderen können auch noch kuschelige Höhlen zum Verstecken wie bei diesem Exemplar integriert sein:



Trixie 44957 Cat Tower Jorge, 78 cm, anthrazit/lichtgrau/grau*




Aber nicht nur Objekte zum hin- oder irgendwo daraufstellen sind eine gute Möglichkeit um Katzen Abwechslung zu bieten und sie zu begeistern. Ein besonderes Paradies für Fellnasen kann durch eine geniale Wandgestaltung geschaffen werden. Dabei können tiergerechte Möbel an der Wand oder an der Decke befestigt werden. Ein Beispiel dafür ist die hier gezeigte Deckenvorrichtung:


Jennys Tiershop Katzen Wandpark, handgefertigte Tiermöbel/Luxusmöbel, Katzenmöbel in vielen Ausführungen, Kratzbaum/Katzenbaum für die Wand. Hier: Deckenabhängung, 3 Teilig (15511fff)*



Damit die Katzen auch zu dieser Deckenvorrichtung gelangen können, wird sie entweder nah an einen Schrank gehängt (auf den die Katzen eh schon klettern können) oder man baut eine Konstruktion aus Treppen und Schlafhöhlen an die Wand. Durch diese hat der Stubentiger zum einen noch mehr Schlafmöglichkeiten und zum anderen die Chance stufenartig nach oben zu gelangen. Die hier gezeigte Kletterlandschaft ist ein gutes Beispiel:


Maxi-Pet 81635 Kletterwand für Katzen Mount Everest, 9-teilig, beige*


Man kann auch einfach nur Stufen an die Wand montieren. So kann die Katze Höhen erklimmen und die Treppenstufen zudem noch wie hier als Liegefläche verwenden:


animal-design Katzen Kletterwand 3-teilig Wall Katzenmöbel platzsparende stabile Katzentreppe für die Wand aus Plüsch beige braun*



Neben einfachen Stufen und Schlafhöhlen können auch größere Plattformen an der Wand befestigt werden. Um den Samtpfoten so viele Lösungen wie möglich gleichzeitig anzubieten, können wie beim nächsten Artikel auch noch Kratzmöglichkeiten beziehungsweise mit Sisal überzogene Gegenstände integriert werden:



Katzen Wandpark, handgefertigte Tiermöbel / Luxusmöbel, Katzenmöbel in vielen Ausführungen. Hier: Schwebebalken / Kratzsäule(W2)*


Zusätzlich lassen sich auch sehr kreative Mittel finden, wie die Wand zu einem Katzenparadies umfunktioniert werden kann, wie diese Hängebrücken-Plattform:


Jennys Tiershop Katzen Wandpark, Handgefertigte Tiermöbel/Luxusmöbel, Katzenmöbel in Vielen Ausführungen, Kratzbaum/Katzenbaum für die Wand. Hier: Hängebrücke 110 x 20 cm (127PPP8O4b)*


Die Wandmöbel können entlang der ganzen Wohnwand angebracht werden und es können verschiedene Elemente kombiniert werden. Das sieht man auch auf dem folgenden Bild. Es können ganze Kombinationen an Katzen-Wand-Möbeln wie hier gekauft werden:


Katzen Wandpark, handgefertigte Tiermöbel / Luxusmöbel, Katzenmöbel in vielen Ausführungen, Kratzbaum / Katzenbaum für die Wand. Hier: Komplettpark Angebot, 4 Teilig (1P458fg)*


Eine spannende Alternative zu einem Kratzbaum oder einfachen Stufen bietet eine Kratztreppe in der Wohnung. Damit hat Dein Tiger mehr Kratzmöglichkeiten und zudem eine Erhöhung, die zum Beispiel als Absprungfläche für eine höhergelegene Ebene genutzt werden kann wie bei diesem Produkt:


Pedy Stabiler Kratzbaum Kratzbett Kletterbaum Katzenkratzbaum Katzenmöbel (Modell fünf)*





Neben den zusätzlichen Möbelstücken können auch bereits vorhandene Dinge im Haus für Katzen optimiert werden. So kannst Du Fensterbänke katzengerechter gestalten, indem du beispielsweise eine Decke darauf legst. Dann kann deine Samtpfote darauf schlafen und hat einen weicheren und wärmeren Untergrund beim aus dem Fenster gucken. Für mehr Platz um Sitzen und Liegen gibt es auch wie hier mit Fell überzogene Bretter für Fensterbänke:



Trixie 4328 Liegeplatte für Fensterbank, 51 × 36 cm, lichtgrau*




Außerdem kannst Du auch eine Art Hängematte beziehungsweise wie in diesem Fall hier ein Hängebrett für Deinen Stubentiger bauen oder kaufen:


riijk Mausblick Katzenliege Fensterplatz, Perfekter Fensterliegeplatz für Katzen als Hängematte*





Dadurch ist der Aussichtspunkt wie von Miezen heißgeliebt erhöht und es werden zusätzliche Flächen und Ebenen im Haus geschaffen.



Auch den Außenbereich kannst Du ideal für Katzen gestalten. Egal ob Balkon oder Terrasse, hier hast Du noch Raum für die Gestaltung eines Paradieses. Dieses Katzenhaus ist für draußen gedacht, bietet eine Höhle, eine höher gelegene Plattform und zusätzlich noch ein Dach gegen leichten Regen und Sonne:




Kerbl Katzenhaus Lodge, 77 x 50 x 73 cm*




Das sind nur einige Ideen, wie du dein Zuhause zu einem wahren Katzentraum umwandeln kannst. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Also fang am besten gleich an Objekte für Deine Fellnase zu basteln oder - falls Dir die Zeit, Geduld oder das Geschick fehlt - kauf Dir passende Produkte. Denn eine glückliche und zufriedengestellte Katze macht aus Dir auch einen glücklichen Besitzer.


* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now